Risiken müssen der Hausratversicherung bekannt gemacht werden

Der Versicherungsschutz eines jeden Versicherten kann leicht verloren gehen.

So sollte zum Beispiel ein Gerüst am Haus oder andere neue Risiken umgehend dem Hausratversicherer gemeldet werden.

Wichtig ist es, den jeweiligen Versicherer zeitnah in Kenntnis zu setzen oder auch bei anderen Situationen sollte dieser in Kenntnis gesetzt werden, immer unter der Prämisse, dass sich das Einbruchsrisiko erhöht. So wäre dies beispielsweise der Fall, wenn eine längere Zeit im Ausland geplant ist und die Wohnung länger als zwei Monate nicht betreten wurde.

Ein anderes Beispiel wäre, wenn ein neuer Betrieb in der Nachbarschaft eröffnet, auch dann kann es sinnvoll sein, die Hausratversicherung zu informieren, um den Versicherungsschutz nicht zu gefährden. Eine Lackiererei oder ein Reifenhandel in der direkten Umgebung würde zur unmittelbaren Erhöhung des Brandrisikos führen. Konkret ist es daher sogar geboten, die Wohngebäudeversicherung zu benachrichtigen.

Angewendet bedeutet das grundsätzlich, sobald sich irgendetwas an den äußeren Bedingungen der Wohnsituation ändert, sollten der jeweilige Versicherer schriftlich darüber informiert werden. Dieser checkt dann das neue Risiko gegen.

Aber die Versicherten müssen sich nicht fürchten, in einigen Fällen muss nicht einmal eine höhere Versicherungsprämie gezahlt werden. Muss der Beitrag doch angehoben werden, ist es für den Versicherten immer noch preiswerter, als bei einem Wohnungsbrand oder Einbruch nichts zu erhalten, weil die vertragliche Anzeigepflicht nicht erfüllt wurde.

Eine passende Hausratversicherung kann manchmal sehr schwierig sein oder sogar schon der Wechsel zu einem günstigeren Anbieter, allerdings ist es sehr zu empfehlen kostenlose und unverbindliche Online-Vergleichsrechner zu nutzen. Auf diese Weise kann die Police schnell gefunden und verschiedene Preise verglichen werden und sogar direkt online der Wahltarif abgeschlossen werden, sofern die Kündigungsfrist der Vorversicherung beachtet wurde.

Deine Meinung ist uns wichtig

*